Transport

Fahrrad, Boot, Fähre oder Bus – es gibt viele Möglichkeiten, die Inselwelten zu erkunden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der öffentliche Nahverkehr in Mariehamn wird durch den städtischen Bus „Röde Orm" kostenfrei zur Verfügung gestellt. Mit den Bussen können Sie Stadtrundfahrten Richtung Norden oder Richtung Süden unternehmen.

Die Inselbusse und Schärenfähren werden von „Ålandstrafiken" angeboten. Für Fußgänger und Fahrradfahrer sind die Fähren kostenfrei.

Boote

Auf dem Wasser können Sie das Archipelago mit seiner Natur und Fauna am besten entdecken. Mieten Sie sich ein Kajak, ein Motorboot oder ein Segelboot und starten Sie ins Abenteuer. In Mariehamn, Eckerö und Värdö gibt es Anbieter, die Ihnen behilflich sind.

Fahrräder

Åland ist für das Fahrradfahren wie geschaffen. Die Abstände sind kurz, die Natur ist abwechslungsreich und das Meer immer in der Nähe. Schon hinter der nächsten Wegbiegung warten einladende Buchten oder blühende Wiesen. Nie sind Badeklippen oder Sehenswürdigkeiten weit entfernt. In Mariehamn können Sie Fahrräder mieten und auf Tour gehen.


Reise buchen