suchen
suchen

Benefit Cosmetics

Benefit Cosmetics: erstmalig in Finnland, erstmalig an Bord europäischer Fähren — und das auf den rot-weißen von Viking Line! Die Produkte von Benefit Cosmetics sind auf allen Fähren erhältlich, auf Viking Grace gibt es auch die berühmte Brow Bar — ein kleines Paradies für die Augenbrauen.

Benefit Cosmetics — warum ist das cool?

Die weltberühmte Marke wurde 1976 in San Francisco von zwei Ex-Models, den Zwillingsschwestern Jean und Jane Ford, gegründet. Ursprünglich war ihr Schönheitssalon auf Kosmetika ausgerichtet, die schnell sichtbare Effekte erzielen. Hinter der neuen Marke steckte jedoch viel kreative Freiheit und eine gewisse Heiterkeit, sodass sie ihr Geschäft auf eine völlig neue Art und Weise angingen. Skurrile Produktnamen, kreative Verpackungen und ein breites Angebot an individuellen Dienstleistungen haben eine ganze Frauen-Community rund um die Marke Benefit geschaffen, deren Anhängerinnen fest davon überzeugt sind, dass das beste Make-up ein Lachen ist.

Neben kultigen Verkaufshits wie Benetint, The Porefessional und They're Real bietet die Marke rund 70 Augenbrauenprodukte, unter denen für wirklich jede Frau etwas Passendes zu finden ist. Laut den Ford-Schwestern sind die Augenbrauen der Schlüssel zum gesamten Gesicht — mit ihrem Brow Bar-Konzept haben die beiden die Kosmetikwelt revolutioniert.