Das Frühlingsmenü von dem Koch und der Kellnerin des Jahres in Finnland 5.3. – 31.5.

Der Koch des Jahres 2019 Mikko Kaukonen und die Kellnerin des Jahres 2019 Heidi Martikainen präsentieren unser Frühlingsmenü, natürlich zubereitet mit regionalen Lebensmitteln. Heidi hat dazu Getränke ausgewählt, die die frischen, leichten Noten des Menüs komplimentieren. Willkommen in unserer Welt der Frühlingsnoten!

“Der Beginn der Frühlingszeit ist ein Neuanfang, der zum Feiern einlädt!“ Wir haben unser neues Menü mit saisonalen Lebensmitteln und Produkten aus der Region zusammengestellt. Die Vorspeise vereint aromatisch gewürtzten Fenchel mit finnischem Rogen an Schmalz (Löjrom), der im Winter in Salz konserviert werden kann. Löjrom, oft der “Kaviar des Nordens” gennant, verleiht dem Gericht einen luxuriösen Touch.

Als Hauptspeise servieren wir Hecht mit organischen Eiern aus Finnland an einer Molkesauce. Rhabarber ist für ein Frühlingdesserts eine ausgezeichnete Wahl. Die zarte Süße der Holunderblüte liefert einen eleganten Kontrast zu der herben Frische des Rhabarbers, und ein cremiger Ziegenmilchjogurt vervollständigt die Geschmacksharmonie. Wir wollen mit diesem neuen Menü unsere Gäste, nach einem langen Winter, mit dem leichten und frischen Geschmack des Frühlings belohnen.”