suchen
suchen

Fundsachen

Wenn Sie bei Ihrer Ankunft im Hafen feststellen, dass Sie persönliche Gegenstände an Bord vergessen haben, wenden Sie sich bitte sofort an unser Personal. Vergessene Gegenstände geben wir je nach Route beim Fundbüro oder bei der Polizei ab.

Auf den Routen Stockholm–Helsinki und Helsinki–Tallinn

Fundsachen werden im Fundbüro in Helsinki abgegeben:

  • Adresse: Mäkelänkatu 56
  • Telefon: +358 600 41006

Auf der Route Stockholm–Turku

Fundsachen werden im Fundbüro in Turku abgegeben:

  • Adresse: Viilarinkatu 5
  • Telefon: +358 600 03391

Auf der Fähre Viking Cinderella

Anfragen können an hittegods.cinderella@vikingline.com gerichtet werden (Antwortzeit innerhalb von 48 Stunden). Wertsachen wie Reisepässe, Brieftaschen, Kameras usw. werden an das Fundbüro der Stockholmer Stadtpolizei geschickt. Kleidung, Schuhe und andere Fundsachen werden maximal eine Woche lang an Bord aufbewahrt und dann für wohltätige Zwecke abgegeben.

Stadtpolizei Stockholm:

  • Adresse: Klarabergsviadukten 49
  • Telefon: +46 77 114 14 00

Auf der Route Kapellskär–Mariehamn

Wertgegenstände werden bei der Polizeidienststelle in Mariehamn abgegeben. Andere Gegenstände werden an das Büro von Viking Line in der Norragatan 4 geschickt, Telefon +358 18 27000.

Polizeidienststelle Mariehamn:

Adresse: Strandvägen 27
Telefon: +358 18 527100

Sonstiges

  • Gegenstände, die in den Hafenterminals gefunden werden, werden 2–3 Wochen lang aufbewahrt und dann an das Fundbüro weitergeleitet.
  • Hotels und Ferienhäuser: Wenn Sie Ihr Gepäck verloren haben, wenden Sie sich bitte an das Hotel/Haus.
  • Waren, die in den Geschäften an Bord gekauft wurden, werden 2 Wochen lang an der Rezeption aufbewahrt. Die Waren werden nicht an das Fundbüro übergeben.