suchen
suchen

Reisen mit Kindern

Bei Reisen mit Kindern gibt es einige wichtige Regeln zu beachten. Jedes Kind muss für die gesamte Reise über ein Reisedokument und gegebenenfalls ein gültiges Visum verfügen. Das Kind kann auch in den Reisepass der Eltern eingetragen sein.

Bei Nachtfahrten können Sie bei Buchung einer gesamten Kabine zusätzlich 1 Kind im Alter von 0–11 Jahren ohne separaten Schlafplatz unterbringen. Für Kinder bis zu einem Körpergewicht von 10kg stehen Babybetten zur Verfügung. Außerdem können Sie auf den meisten Fähren Gitter nutzen, um den Kindern einen sicheren Schlaf zu gewährleisten.
Beachten Sie bei der Auswahl einer geeigneten Kabine, dass in einigen Kabinen aus Sicherheitsgründen keine Babybetten aufgestellt werden können. Diese Information geben wir immer bei Buchung an.

An Bord der Viking Line Fähren gibt es Spielzimmer mit Spielzeug und Malutensilien für Kinder sowie Wickelräume. Die Kinderspiele werden von Animateuren betreut. Bitte beachten Sie, dass an Bord von Rosella und Viking Cinderella die Kinderbetreuung nur während der Schulferienzeit stattfindet.

Die Betreuer tragen für die kleinen Passagiere in den Spielzimmern keine Verantwortung. Alle Kinder müssen während des Aufenthalts an Bord unter elterlicher Aufsicht stehen.