suchen
suchen

Kabinen mit dem gewissen Extra

Die besten Matratzen auf der Ostsee, jede Menge Kabinen mit Fenstern, Suiten mit eigenem Whirlpool und Kunstwerke, die die Fantasie beflügeln. Auf unserem neuen Schiff haben wir das Kabinenerlebnis auf ein ganz neues Niveau gebracht. Genießen Sie Ihre Reise — und fühlen Sie sich wie zu Hause!

Sie schlafen an Bord richtig gut — auf weichen Spezialmatratzen mit flauschigen Bezügen — und können sich auf schön gestaltete, von den Schären und der hellen, nordischen Welt inspirierte Räume freuen. Dies ist Ihr schwimmendes Hotelzimmer, wohin Sie sich am Abend zurückziehen und auf eine erholsame Nacht freuen können.

Sie können aus einer Reihe unterschiedlicher Kabinenkategorien wählen — auch einzigartige Suiten mit eigenem Whirlpool. Auf der Viking Grace haben wir an nichts gespart. An den Wänden finden Sie moderne Kunstwerke von Jonas Wilén, und es gibt mehr Kabinen mit Fenstern als auf jedem anderen Schiff unserer Flotte.

Luxuriöse Themensuiten mit Whirlpool

Sie möchten sich etwas gönnen? Dann schauen Sie sich unsere einzigartigen Suiten an. Inspiriert von verschiedenen Elementen der Natur, ob den blauen Wellen des Ozeans, salzbesprühten Klippen oder goldschimmernden Sonnenuntergängen — jede unserer vier geräumigen Suiten hat ihr ganz eigenes Thema.

Holen Sie sich etwas Erfrischendes aus der Minibar und machen Sie es sich in einem komfortablen Stuhl oder Sofa oder im privaten Whirlpool mit Fenster und Meerblick bequem. Alles ist inklusive, sogar das Frühstück am nächsten Morgen. Ein luxuriöses Kabinenerlebnis, das Sie nirgendwo sonst an der Ostsee finden werden.

Sunset Suite

Hier herrschen Ruhe und Frieden. Ein Ort zum Entspannen mit der oder dem Liebsten, der besten Freundin, dem besten Freund. Der Raum empfängt Sie mit einer dunklen Holzvertäfelung im maritimen Stil, die perfekt mit der bequemen, in warmen Tönen gehaltenen Ausstattung kombiniert ist und an die schönsten Sonnenuntergänge des Archipels erinnert.

Blue Water Suite

Viking Glorys vom Meer inspirierte Suite bietet Ihnen ein fantastisches Seereiseerlebnis. Sie schlafen tief und fest zum sanften Wiegen der Wellen und erwachen inmitten der Schärenwelt zu einem neuen Tag. Die stilvollen Blautöne der Möbel und Textilien bilden einen schönen Kontrast zu den hellen, maritimen Holzvertäfelungen.

The Cliffs Suite

Eine Hommage an die Tausenden von Inselchen und windgepeitschten Klippen, die Viking Glory jeden Tag passiert, eine Kabine, in der Sie bestes nordisches Design genießen können. Sanfte Beige- und Rostrottöne erinnern an das Plätschern der Wellen an den sonnenwarmen Klippen.

The Forest Suite

Treten Sie ein in eine Welt, die ihre Energie aus den grünen Inseln und Wäldern des Archipels schöpft. Kiefern, weiches Moos und Felsvorsprünge haben sich in eine Luxuskabine mit dem gewissen Extra verwandelt. Der Raum ist mit dunklem Holz ausgestattet, das sich perfekt mit der in natürlichen und dunkelgrünen Farbtönen gehaltenen Einrichtung ergänzt.

Wilén — Kunst an der Wand

Alle Comfort-, Inside- und Seaside-Kabinen sind mit Kunstwerken von Jonas Wilén, dem großen Sohn Ålands, dekoriert.

Jonas ist ein bekannter und anerkannter Grafiker und Illustrator. Er hat eine Reihe åländischer Briefmarken entworfen und nahm an Kunstausstellungen in den nordischen Ländern und darüber hinaus teil, zuletzt zusammen mit Ernst Billgren an einer Sommerausstellung im Kunstmuseum der Åland-Inseln.

Wie sein schwedischer Kollege arbeitet er gerne jenseits etablierter Kunst und ist bekannt für seine bildhaften Ölgemälde mit Sinn für Humor und Bodenständigkeit. Wir freuen uns, dass er unser neues Flaggschiff mit seinen kreativen Arbeiten schmücken will. Der Künstler selbst sagt:

"Bei allem, was die neue Viking Glory ihren Passagieren bieten wird, ist es wirklich großartig, dass auch die Kunst einen festen Platz an Bord hat. Für mich als Åländer, der die große Tradition der Åländer, an Bord eines Schiffes zu sein, teilt, ist dieser Auftrag etwas ganz Besonderes. Ich habe stilisierte Küstenlandschaften mit Inseln voller Symbole und anderer Details geschaffen, die zu unseren Orten an der Ostsee gehören. Neue und alte Gegenstände, Dinge, die mit unserer Kulturgeschichte zu tun haben, alte Angelausrüstungen, die mit einem iPhone in Einklang stehen. Eine Vielzahl kleiner Details, die nur bei genauem Hinsehen zu erkennen sind. Ich hoffe, dass diejenigen von Ihnen, die meine Werke an Bord sehen, meinen künstlerischen Beitrag zu ihrer Seereise genießen werden.“